Kinderstadt

Über das Projekt

Auch dieses Jahr wird als Ferienmaßnahme mit Kindern vom 21.7. bis 1.8.2014 eine Stadt gebaut – aus Holz und anderen Baumaterialien. Dieser Bauspielplatz ist aber mehr als einfach nur eine Beschäftigung für die 8- bis 12-jähringen Schüler_innen. Im zweiwöchigen Demokratie-Spiel „Kinderstadt“ haben Kinder wieder die Gelegenheit, sich eine Stadt nach eigenen Bedürfnissen aufzubauen und sie selbst nach demokratischen Prinzipien zu verwalten. Die Kinderstadt, die ein Bürgermeisteramt genauso beinhaltet wie Bürger/innen, die gemeinsam über den Aufbau ihrer Stadt entscheiden wollen, dient der Stärkung des Demokratiebewusstseins von Jugendlichen bzw. Schüler_innen. Die Ferienmaßnahme wird in den Sommerferien stattfinden und es werden noch interessierte Schüler/innen gesucht.

Träger

Förderverein selbstbestimmter Jugend- und Umweltarbeit e.V.

Laufzeit

29.04.2014 bis 31.12.2014