Heinersdorf ist bunt!

Über das Projekt

Mit dem Projekt werden Kinder und Jugendliche aus Heinersdorf angesprochen, die dort leben, zur Schule gehen oder auch einer Religionsgemeinschaft angehören. So sind die Kooperationspartner dieses Projekt auch Angehörige des buddhistischen Zentrums sowie der Ahmadiyya-Gemeinde. Ziel ist es, sich in der Nachbarschaft kennenzulernen, Berührungsängste zu überwinden und einen toleranten Umgang mit anderen Gruppen zu erlernen.

Neben den Kindern und Jugendlichen sollen auch deren Eltern erreicht werden.

 

Träger

Zukunftswerkstatt Heinersdorf

 

Laufzeit

01.04.2013 bis 31.12.2013

 

Weitere Informationen

http://zukunftswerkstatt-heinersdorf.de/index.php/projekte/kinder-und-jugendarbeit/heinersdorf-ist-bunt